Suchergebnisse für „Orientierung“

Ausstellungen

Veranstaltung: Orientierung im Stadtquartier – Wettbewerbsergebnisse Leitsystem RAIQA

Zwischen Bahnhof und Bozner Platz entsteht in den kommenden Jahren mit dem Neubau des Raiffeisen-Quartiers ein neues Stück Stadtraum in Innsbruck. Es soll ein lebendiger Ort der Begegnung für vielfältige Nutzer*innen sein und wird Funktionen wie Dienstleistung, Büros, Gastronomie, Kunst, Kultur und eine Hotel vereinen. Ergänzend zur Architektur des Wiener Büros Pichler & Traupmann wurde in einem Gestaltungswettbewerb das beste Projekt für ein Leit- und Orientierungssystem für dieses urbane Quartier ermittelt. Die Beiträge der fünf geladenen Büros sind in dieser Ausstellung zu sehen. 
Ausstellungen

Veranstaltung: Orientierung im Skigebiet

Die Orientierung für SkifahrerInnen wird in großen Schigebieten zunehmend zur Herausforderung – und damit zugleich zu einer komplexen und spannenden Aufgabe für InformationsdesignerInnen. Die Entwicklung des Pistenleitsystems für eines der größten Schigebiete der Alpen war Inhalt eines Gestaltungswettbewerbs, der als Pilotprojekt zukunftsweisende Lösungen sichtbar macht.

Projekt: Urbantypes

Jede Stadt ist ein lebendiger typografischer Raum. Fassa­denschriftzüge, aber auch die Schilder und Orientierungssysteme prägen den spezifischen visuellen Ausdruck einer Stadt. Die typografischen Ausdrucksformen befinden sich im Wandel von Technik, Kultur, Handwerk und Konsumverhalten in stetiger Veränderung und sind auch Abbild ihrer Zeit. WEI SRAUM beschäftigt sich unter dem Titel "Urbantypes" auf vielfältige Weise mit diesem Thema.

Öffentliche Fördergeber

Premiumpartner

Partner

Programmpartner

Medienpartner

Firmenmitglieder

Unterstützer