Things I have learned in my life so far

Stefan Sagmeister (A/USA)

Stefan Sagmeister zählt international gegenwärtig zu den bekanntesten Gestaltern.

Seine CD-Coverarbeiten für die Rolling Stones, Talking Heads oder Lou Reed machten den gebürtigen Bregenzer zu einem »Star« der Szene. Dabei hat er, wie er selbst meint, »bisher erstaunlicher Weise lediglich ungefähr 20 Dinge gelernt. Unter anderem auch jenes, diese 20 Dinge überall in der Welt zu publizieren – und zwar in Räumen, die gewöhnlich für Werbung und ähnliche Formen kommerzieller Promotion verwendet werden«.  Um diese zwanzig Dinge soll es – angelehnt an das in diesem Jahr erscheinende, gleichnamige neue Buch – in seinem Vortrag in Innsbruck gehen: Wie können »Räume» (z.B. Werbetafeln, Leuchtkästen, Magazine, Jahresberichte) von Gestaltern benutzt, mit neue Bedeutungen versehen und gerade dadurch für die (visuelle) Kommunikation wieder nutzbar gemacht werden?

Stefan Sagmeister, geboren 1962 in Bregenz am Bodensee. Studium an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien und am Pratt Institut, New York. 1993 Gründung von Sagmeister Inc. in New York. Arbeiten u.a. für Adobe, Zumtobel, CD-Covers für Rolling Stones, Aerosmith, Talking Heads und Lou Reed (Grammy 2005). Zahlreiche internationale Designpreise und Publikationen.

Weiterführende Links
www.sagmeister.com
Ted-Talk: Stefan Sagmeister: The power of time-off

Öffentliche Fördergeber

Premiumpartner

Partner

Programmpartner

Medienpartner

Firmenmitglieder

Unterstützer