Re-Design CD Tiroler Landestheater – Die Ergebnisse des Gestaltungswettbewerbs

Im Jahr 2022 waren sechs Gestaltungsbüros im Rahmen eines Wettbewerbs eingeladen, ein neues Corporate Design für das Tiroler Landestheater zu entwickeln, das mit dem Wechsel der Intendanz im Herbst 2023 zum Einsatz kommen wird. Die Ausstellung zeigt die Arbeiten alle Teilnehmer*innen, darunter auch das Siegerprojekt des Wiener Designstudios LWZ, und vermittelt so die Vielfalt möglicher Zugänge zu dieser spannenden Aufgabe.

Mit der Übernahme der Intendanz des Tiroler Landestheaters durch Irene Girkinger ab der Spielzeit 2023/24 soll auch das Erscheinungsbild neu gedacht werden um der neuen künstlerischen Vision Ausdruck verleihen. Das Theater möchte sich verstärkt zur Stadt, zur Region und zu Europa hin öffnen, sowie Zeitgenossenschaft, Nachwuchsförderung, Diversität, Nachhaltigkeit und gesellschaftspolitisch relevante Themen fördern.    

Als erste Stufe wurden in einem Open Call interessierte Büros aufgerufen, sich für die Teilnahme am Wettbewerb zu bewerben. Eine Vorjury hat anhand der eingereichten Portfolios nach eingehender Diskussion sechs Bewerber*innen für den geladenen Ideen- und Gestaltungswettbewerb ausgewählt, deren Arbeiten in der Ausstellung zu sehen sind:  

  • ARGE Stuffmakers / Vurore, Innsbruck/Wien  
  • Circus. Büro für Kommunikation & Gestaltung, Innsbruck  
  • in the headroom, Innsbruck  
  • Just your Type, München  
  • LWZ Design & Animation, Wien  
  • Studio Fjeld, Salzburg  

Das Siegerprojekt des Wiener Studios LWZ Design & Animation wurde seitdem weiterentwickelt und konkretisiert. Das neue Corporate Design liegt in Form des Spielzeithefts für die Spielzeit 2023/24 ab April 2023 vor, weitere Kommunikationsmittel sind in Ausarbeitung.    

Eröffnung der Ausstellung: Dienstag, 18. April 2023, 19 Uhr
Begrüßung und Einführung durch:

  • Irene Girkinger, des. Intendantin des Tiroler Landestheaters  
  • Dominik Hafen, Juryvorsitzender und Partner im Büro Hafen Senn Stieger, St. Gallen
  • Christian Lunger, Prozessbegleitung WEISSRAUM. Designforum Tirol 
  • Tobias Schererbauer, LWZ Design & Animation, Wien   

Mehr zum Wettbewerb

Außerdem: Diskussionsveranstaltung "Wettbewerbe Revisted" am 2. Mai 2023
Wir diskutieren einige der Designwettbewerbe die in den letzten Jahre in Innsbruck durchgeführt wurden. Wo stehen die Projekte derzeit und wann werden sie realisiert und sichtbar sein?

Bild: Zauberflöte 2021-22, © Emanuel Kaser(c) Emanuel Kaser

Datenschutz:
Wie bei allen Veranstaltungen erstellt WEI SRAUM Fotos und/oder Videos für Archiv- und Werbezwecke, ausschließlich zur eigenen Verwendung. Wenn Sie von Ihrem Datenschutzrecht Gebrauch machen und eine Löschung Ihrer Bilddaten erwirken möchten, wenden Sie sich bitte an: [email protected].

Öffentliche Fördergeber

Premiumpartner

Programmpartner

Medienpartner

Firmenmitglieder

Unterstützer