Letterpress

Katja Haas (A) Philipp Track (A)

Letterpress ist ein altes Hochdruckverfahren aus Gutenbergs Zeiten. Als analoge Gestaltungstechnik wurde es in den letzten Jahren erfreulicherweise wiederentdeckt.

Als wohltuende Antithese zum Massenprodukt lassen sich im Letterpress individuelle Papeteri- „Kunst“-Werke in Kleinauflagen erzeugen,die Gedrucktes fühlbar machen. Zum Beispiel Visitenkarten, Einladungen, Weihnachtskarten uvm. Die Umsetzung eurer Entwürfe wird in allen Schritten begleitet: von der Herstellung der Druckplatte, über das Mischen der Farben, bis hin zum Druckprozess auf altern Druckmaschinen.

Katja Haas ist dipl. Kommunikationskauffrau und seit 2009 selbständig als Grafikerin tätig. Ihre Besondere Leidenschaft liegt im Handlettering– der modernen Kalligrafie und Letterpress – und in der Kombination von digital und analog. Gemeinsam mit ihrem Partner Philipp Track betreibt sie eine kleine Letterpress-Manufaktur in der Steiermark.

 

Zielgruppe: Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, eigene Entwürfe vorab schicken!

 

Zeitplan

Dauer: 9–18 Uhr

Öffentliche Fördergeber

Premiumpartner

Partner

Programmpartner

Medienpartner

Firmenmitglieder

Unterstützer